Web Cyberfahnder
über Suchmaschinen und -strategien
  Cybercrime    Ermittlungen    TK & Internet    Literatur    intern    Impressum 
Oktober 2008
02.10.2008 Urheberrechtsabgabe
zurück zum Verweis zur nächsten Überschrift Pauschalabgabe ist unzulässig
 

 
Warum erfreut mich diese Meldung? (1)

Ich gönne allen kreativ Schaffenden ihren gerechten Lohn, mir sind nur die Verwertungsgesellschaften ein Dorn im Auge. Ihre Kreativität beschränkt sich auf das Entrüstet-Tun, auf die Lobbyarbeit und die Forderung nach unbegrenzten Bevorteilungen - das Ganze noch abgeschmackt mit haltlosen Vorwürfen.

Die Sozialwirtschaft braucht aber handlungs- und entwicklungsfähige Individuen in einer servicestarken Umgebung. Verbände, die absahnen und unmerklich verteilen, schmarotzen und das besonders dann, wenn die Leistungen anderer, die sie als Entgeltungsgrund auf ihre Fahnen schreiben, einfach nur Ladenhüter und Reprodukte sind, für die keine Nachfrage besteht.
 

 
Waren das jetzt genug neue Wörter?

VG-Wort - ich erwarte Ihren Geldsegen!
   

zurück zum Verweis Anmerkungen
 


(1) Bundesgerichtshof: Keine pauschalen Abgaben auf PCs, tecchannel 02.10.2008
 

 

zurück zum Verweis Cyberfahnder
© Dieter Kochheim, 29.07.2009