Web Cyberfahnder
über Suchmaschinen und -strategien
  Cybercrime    Ermittlungen    TK & Internet    Literatur    intern    Impressum 
Januar 2009 A  B  C  D  E  F  G  H   I   J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
zurück zum Verweis zur nächsten Überschrift Januar 2009
 
Rückblicke auf 2008
Mehr als 400 Meldungen sind 2008 im Cyberfahnder erschienen, davon rund 50 längere, die sich auch den Hintergründen widmen. Daneben erschienen 15 Aufsätze.
Das spannendste Erlebnis war die Entdeckung der Modularität, zunächst beim Skimming, dann wegen der Cybercrime und schließlich im Hinblick auf alle Formen der Kriminalität.
Außerdem informierte der Cyberfahnder über die Malware, Nummerntricks, Details aus dem Urteil des BVerfG zur Onlinedurchsuchung, geheime Ermittlungen, den privaten Auskunftsanspruch gegen Zugangsprovider und vieles mehr.
2009 verspricht, ebenfalls spannend zu werden.
Ich habe einen mitteilsamen Gesprächspartner immer jedem noch so eifrigen Informanten vorgezogen, der gegen Bezahlung arbeitet.
(Wenjamin Krasnogorski)
Neue Medien und Strafrecht
weiterhin .
Cyberfahnder intern
perfekter Lesestoff für Anfänger
Erfolge und Halbjahresauswertung
etablierte Cybercrime und gebremste Verfolgung
  Rückblicke auf 2008
Meldungen im Überblick
neuere Meldungen
ältere Meldungen
Highligths Nummerntricks
Klassische und moderne Methoden des Abzockens mit technischen Mitteln.
  Auch Deutschland ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, nur in der Variante, dass es zuverlässig die schlechteste aller Möglichkeiten wählt.
(Hal Faber, 18.01.2009)
 
Meldungen im Dezember 2008
Schatten des Krieges
digitale Bürgerkrieger, Cyberwar und Kritische Infrastrukturen.
Klickbetrug mit Botnetzen
Provisionen für Zombies.
Cyberwar
Cybercrime
Kriminalität
falsche Hotel-Buchungen
Phishing mit gefälschten Reservierungsdiensten.
Hacking zum Datenmissbrauch
Zahlungskartendaten von der Quelle.
  prominente Verführung und Sex
Missbrauch in sozialen Netzwerken und bei Google.
  Rekrutierungswelle
Auf der Suche nach Finanzagenten.
  einfach abschalten
Neue Hoffnungen gegen Botnetze. Malware gegen Malware.
Betrug mit Zahlungskarten auf falschem Namen
Was der BGH bemängelt, ist dem Täter egal.
Phishing lohnt sich nicht
Phisher sind halbintelligente Verlierer, die kaum 'was verdienen.
  vergessene Verfahren
Sicherheitslücken in neuer Gestalt.
  Fahndung mit Google Earth
Hanfanbau in Maisfeldern.
1 Milliarde Menschen im Internet
Studie über die weltweite Nutzung des Internets im Dezember 2008.
digitale Muffel
Die Deutschen sehen fern und ziehen gedruckte Zeitungen und Bücher den digitalen Werken vor.
Internet
Domänen
Bildungsmedium Internet
Formale, nichts sagenden Aussagen.
Datenverkehr am deutschen Internetknoten
  Domain-Namen-Inflation
Geschäftemacherei mit Domain-Namen.
  Domain-Zulauf 2008
... und Namensstrategie - Meldung mit ausufernder Satireneigung.
  .eu mit über 3 Millionen Namen
Texterkennung und Authentifizierung
OCR, Sauklauen und Stricheleien.
Hotspots zur Positionsbestimmung
Lokalisierung von Signalen in der dritten Dimension.
Informations-
technik
BarackBerry
Suche nach dem Klingelton.
sicheres Löschen
Einmal überschreiben genügt.
  Meldungen im November 2008
Meldungen im Überblick  
Vorratsdaten: Dokumentation und Rechtssicherheit
Wiederherstellung zulässiger und bewährter Instrumente für den Rechtsstaat.
Speicherpflichten wegen Verkehrsdaten
Ende der Übergangsregelung für Zugangsprovider.
Vorratsdaten
BKA-Gesetz
BKAG Neufassung
Die Änderungen sind am 01.01.2009 in Kraft getreten.
  Verfassungsbeschwerde gegen das BKA-Gesetz
Angriffe gegen ein einsames Gesetz.
  Vorratsdatenhaltung und Nachdenken
Kritik ohne Substanz.
grenzüberschreitende Ferndurchsuchungen
Die internationale Strafverfolgung braucht vereinfachte Zulassungsverfahren.
Verbrechergeschichten
Kray-Twins. Könige der Unterwelt.
Praxis Marglim. Die andere Seite des Experiments
Absichtlich zugefügter Schmerz ist schmerzhafter als der unbeabsichtigte.
  Erstatten Sie Strafanzeige!
Kleinbürgerkrieg im Alltag.
  späte "dynamische" Bestandsdatenabfrage
  Schengen-Fahndung
... mit biometrischen Daten (SIS II).
  Nachts abgeschaltete Funkzellen
  Entrüstung und Reue
Interview mit Michael Buback
  statistische Zahlen über die Justiz
Broschüre von destatis.
Unternehmens-
daten
Mitarbeiterdaten und Korruption
Ungeschickte Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Bahn.
Wirtschaft
Gesellschaft
keine Bad Banks
Das Ende eines ergiebigen Themas.
Krankmeldung und Aktiensturz bei Apple
dottir regiert
Eine Wikinger-Tradition auf Island.
Cyberfahnder
intern
Eschbach. Neue SF-Autoren
Aktualisierung des Autorenportraits.
  Höchstzahl der Seitenaufrufe
Die Themen und Zahlen aus dem Dezember sowie eine Halbjahresauswertung.
  perfekter Lesestoff für Anfänger
Zitate und Reaktionen auf den Cyberfahnder.
  auf ein frohes neues Jahr 2009!
Meldungen im Überblick  
zurück zum Verweis nach oben Cyberfahnder
© Dieter Kochheim, 22.11.2009